Die Wahl der Krankenkasse ist eine wichtige Entscheidung

Die Wahl der Krankenkasse sollten Sie nicht dem Zufall überlassen

Alle Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung können ihre Krankenkasse frei wählen. Welche Kasse  die richtige ist, hängt u.a. vom Alter, von der individuellen Lebenssituation und vom Gesundheitszustand ab.  Wer jung, gesund und flexibel ist, kann mit einer cleveren Krankenkassenwahl und den richtigen Tarifen bzw. Bonusprogrammen viel Geld sparen. Ältere Menschen, chronisch Kranke und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen sollten eher auf die Erreichbarkeit vor Ort, den Kundenservice und besondere Behandlungsprogramme achten.

Unterschiede bei Service, Zusatzleistungen, Boni und Tarifen

Nahezu 90 Prozent aller Kassenleistungen sind durch den Gesetzgeber einheitlich geregelt. Nur für etwa 10 Prozent ergibt sich ein Ermessensspielraum. Auch sämtliche Zuzahlungen, die Sie z. B. für Arznei- Verband- und Heilmittel, Hilfsmittel, Fahrkosten, Krankenhäuser und Zahnersatz zu leisten haben, sind gesetzlich geregelt und somit bei allen gesetzlichen Krankenkassen gleich.

Aber es gibt auch weiterhin nicht zu vernachlässigende Unterschiede zwischen den einzelnen Krankenkassen. So weichen insbesondere die Angebote für Zusatzleistungen, Gesundheitsförderung, Chronikerprogramme, Bonusprogramme, Wahltarife und auch Zusatzbeiträge sowie Beitragsrückerstattungen zum Teil stark voneinander ab.

Tarife der Krankenkassen vergleichen

Damit Sie bei diesen vielfältigen Angeboten den Überblick behalten, steht Ihnen unser Wahltarifrechner kostenlos zur Verfügung. Dieser ermöglicht Ihnen, die gesetzlichen Krankenkassen optimal zu vergleichen.

>>> zum Wahltarifrechner

Stellen Sie den Krankenkassen gezielt Fragen nach Angeboten, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Ein guter Service zeichnet sich aus durch:

  • eine gute Erreichbarkeit (Geschäftsstellen, Telefon, Öffnungszeiten)
  • Unterstützung bei der Vermittlung von Facharztterminen
  • kompetente Hilfe in medizinischen Frage und bei Behandlungsfehlern
  • Zusatzleistungen (Haushaltshilfe, Impfungen, Vorsorge, Pallativmedizin)
  • Kostenübernahme von Gesundheitskursen
  • Bonusprogramme und Wahltarife
  • einen attraktiven Hausarzttarif
  • Zuzahlungsermäßigung
  • spezielle Angebote für chronisch Kranke
  • Kostenübernahme von alternativen Heilmethode (Akupunktur, Homöopathie)
Rating: 1.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...